Neuer Nationalrat angelobt.
Bewährte Kräfte und neue Köpfe!

Mit 9. November und der konstituierenden Sitzung des Nationalrats wurde die Arbeit in der neuen Legislaturperiode gestartet. Wir freuen uns, Dank der Unterstützung der Wählerinnen und Wähler die stimmenstärkste Partei im Parlament zu sein. Insgesamt 62 Abgeordnete stellen wir als neue Volkspartei. Darunter bewährte Kräfte, die bereits viel Erfahrung als Abgeordnete im Parlament haben, und viele neue Köpfe, die zum ersten Mal die Aufgabe als Abgeordnete übernehmen und aus ganz verschiedenen Bereichen kommen. Alle gemeinsam verbindet jedenfalls, dass sie sich für einen neuen politischen Stil in der Politik und im Parlament einsetzen wollen und einen Beitrag dazu leisten möchten, Österreich wieder zurück an die Spitze zu bringen.
GLJ 7761

Parteiübergreifend respektvoll miteinander arbeiten.


In seinem ersten Statement vor dem neuen Nationalrat hat Sebastian Kurz auch klar betont, dass es im Interesse aller sein sein sollte, einen neuen Stil ins Parlament zu bringen. Sein Anliegen ist es, dass man parteiübergreifend, respektvoll miteinander umgeht und für die Republik arbeitet. Hier das gesamte Statement von Sebastian Kurz zum Nachhören:



Neue Aufgaben.


Team
In der Sitzung wurde auch die Nationalratspräsidenten gewählt. Elisabeth Köstinger wurde von Sebastian Kurz als 1. Präsidentin des Nationalrats vorgeschlagen. Als Präsidentin möchte Elisabeth Köstinger für alle da sein und auch engen Kontakt mit den Bürgerinnen und Bürgern pflegen. Als glühende Österreicherin und Europäerin ist sie nicht nur eine Verbinderin zwischen den Fraktionen sondern natürlich auch in Europa. An dieser Stelle möchten wir ihr nochmal herzlich für ihren Einsatz als Generalsekretärin in den letzten Monaten danken und ihr für die neue Aufgabe alles Gute wünschen.

Elisabeth Köstinger hat langjährige Erfahrung als Parlamentarierin im Europäischen Parlament. Sie ist klug und motiviert, erfahren und kompetent, fleißig und weltoffen. Sie bringt die besten Voraussetzungen mit, um einen neuen politischen Stil des Umgangs miteinander zu prägen und das Parlament in eine gute Zukunft zu führen.

-Sebastian Kurz

Eine neue Aufgabe übernimmt auch August Wöginger als stellvertretender Klubobmann der Volkspartei. Auch ihm dürfen wir herzlich gratulieren!

Das gesamte neue Team der Volkspartei im Parlament findest du hier.